Über mich

image002

Mein Name ist Axel-Elmar Schütz. Ich beschäftige mich seit dem 1. Prozess im Jahre 1996 gegen Erich Priebke vor dem Militärgericht in Rom mit diesem Fall. Mein Vater war zu jener Zeit im Außenkommando Rom tätig und leitete die Exekutivabteilungen (Geheime Staatspolizei und Kriminalpolizei) als Kriminalkommissar und SS-Hauptsturmführer.

Da zwischenzeitlich genügende Dokumente zur Verfügung stehen, auf die man früher nicht zurückgreifen konnte, habe ich mich daran gemacht eine Zusammenstellung der Abläufe vorzunehmen, dabei sind 389 DIN-A 4 Seiten entstanden.

Sie können mich über das Kontaktformular erreichen.
Hier Klicken.